Beim Starten des Motors bzw. während der Fahrt

Es ertönt ein einzelner Warnton.

Der Warnton für nicht geschlossene Sicherheitsgurte hat gegenüber anderen Warntönen die höchste Priorität.

■ Bei nicht angelegtem Sicherheitsgurt.
■ Beim Anfahren mit nicht richtig geschlossenen Türen bzw. Hecktür.
■ Bei betätigter Parkbremse ab einer bestimmten Geschwindigkeit.
■ Bei Überschreiten einer vorgegebenen Geschwindigkeit.
■ Bei Anzeige einer Warnmeldung oder eines Warncodes im Driver Information Center.
■ Bei Erfassung eines Objekts durch die Einparkhilfe.
■ Wenn der Diesel-Partikelfilter seinen maximalen Füllstand erreicht hat.

    Siehe auch:

    Schließen
    gedrückt halten, bis das Schiebedach vollständig geschlossen ist. ...

    Schließen
    Motorhaube absenken, ins Schloss fallen lassen und Verriegelung prüfen. Sicherstellen, dass die Motorhaube eingerastet ist. ...

    Automatikgetriebe
    P = Parkstellung R = Rückwärtsgang N = Neutral- bzw. Leerlaufstellung D = Fahrposition Manuell-Modus: Wählhebel von D nach links bewegen. = höherer Gang = niedrigerer G ...