Bremsflüssigkeit

Bremsflüssigkeit ist giftig und ätzend. Warnung
Bremsflüssigkeit ist giftig und ätzend.
Kontakt mit Augen, Haut, Gewebe und lackierten Flächen vermeiden.

Der Bremsflüssigkeitsstand muss

Der Bremsflüssigkeitsstand muss zwischen MIN und MAX liegen.

Nur für das Fahrzeug zugelassene Hochleistungs-Bremsflüssigkeit verwenden.

Lassen Sie sich in einer Werkstatt beraten.

    Siehe auch:

    Fußbremse betätigen
    leuchtet gelb. Der Motor kann bei automatisiertem Schaltgetriebe nur mit betätigter Fußbremse gestartet werden. Wird die Fußbremse nicht betätigt, leuchtet die Kontroll ...

    Batterie des elektronischen Schlüssels wechseln
    Die Batterie wechseln, sobald das System nicht mehr ordnungsgemäß funktioniert oder sich die Reichweite verringert. Batteriewechsel wird durch InSP3 in der Serviceanzeige oder dur ...

    Räder und Reifen
    Reifenzustand, Felgenzustand Über Kanten langsam und möglichst im rechten Winkel fahren. Das Überfahren scharfer Kanten kann zu Reifen- und Felgenschäden führen. Reifen ...