Sports Tourer

1. Abdeckung in der Hecktür lösen

1. Abdeckung in der Hecktür lösen und öffnen.

2. Drei Kunststoff-Befestigungsmuttern

2. Drei Kunststoff-Befestigungsmuttern mit der Hand abschrauben.

3. Lampengehäuse herausnehmen.

3. Lampengehäuse herausnehmen.

Aufpassen, dass der Kabelkanal nicht verschoben wird.

Stecker von Lampenfassung abziehen.

4. Die Rückleuchten bestehen aus

4. Die Rückleuchten bestehen aus zwei Glühlampen. Um eine der Glühlampen zu wechseln, die Kunststoffmutter (1) nach links drehen und vom Lampenträger entfernen.

Glühlampe etwas in die Fassung hineindrücken, nach links drehen und herausnehmen. Neue Glühlampe einsetzen. Kunststoffmutter in Lampenträger einsetzen und nach rechts drehen.

5. Zum Wechseln der anderen

5. Zum Wechseln der anderen Leuchten die Schrauben lösen und Lampenträger herausnehmen.

6. Glühlampe etwas in die Fassung

6. Glühlampe etwas in die Fassung hineindrücken, nach links drehen und herausnehmen. Neue Glühlampe einsetzen.
Rückleuchte (1)
Blinkleuchte (2)
Bremslicht (3)
Rückfahrleuchte / Nebelschlussleuchte, eventuell nur auf einer Seite (4)

7. Lampenfassung in Lampengehäuse einsetzen und mit Schrauben befestigen. Stecker anschließen.

Lampengehäuse in die Hecktür einsetzen, Befestigungsmuttern festziehen. Abdeckung schließen und einrasten.

8. Zündung einschalten, alle Lichter betätigen und überprüfen.

    Siehe auch:

    Lenkradeinstellung
    Hebel entriegeln, Lenkrad einstellen, Hebel einrasten und darauf achten, dass er komplett verriegelt ist. Lenkrad nur bei stehendem Fahrzeug und gelöster Lenkradsperre einstellen. ...

    Sitzposition
    Warnung Nur mit richtig eingestelltem Sitz fahren. ■ Mit dem Gesäß möglichst weit hinten an der Rückenlehne sitzen. Den Abstand zwischen Sitz und Pedalen so einst ...

    Entfeuchtung und Enteisung der Scheiben
    Taste drücken, erscheint im Display. Temperatur und Luftverteilung stellen sich automatisch ein, das Gebläse läuft auf einer hohen Stufe. Rückkehr in den Automatikb ...