Europäische Serviceintervalle

Die Wartung Ihres Fahrzeugs ist alle 30 000 km oder nach 1 Jahr erforderlich, je nachdem, was zuerst der Fall ist, falls in der Serviceanzeige nichts anderes angezeigt wird.

Die europäischen Serviceintervalle gelten für folgende Länder:

Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Grönland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern, Österreich.

    Siehe auch:

    Manuell-Modus
    Wählhebel aus Stellung D nach links und dann nach vorn oder hinten bewegen. + = Schalten in einen höheren Gang. - = Schalten in einen niedrigeren Gang. Wird ein höherer Gan ...

    Mehrgewicht, 4-türige Limousine
    ...

    Schlüssel mit klappbarem Schlüsselbart
    Zum Ausklappen auf den Knopf drücken. Zum Einklappen zuerst auf den Knopf drücken. ...