Europäische Serviceintervalle

Die Wartung Ihres Fahrzeugs ist alle 30 000 km oder nach 1 Jahr erforderlich, je nachdem, was zuerst der Fall ist, falls in der Serviceanzeige nichts anderes angezeigt wird.

Die europäischen Serviceintervalle gelten für folgende Länder:

Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Grönland, Irland, Island, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Mazedonien, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechische Republik, Ungarn, Zypern, Österreich.

    Siehe auch:

    Servicestellung für vordere Scheibenwischer
    Zündung ausschalten, Zündschlüssel aber nicht abziehen, Fahrertür nicht öffnen. Innerhalb von 4 Sekunden Wischerhebel nach unten drücken und loslassen, sobal ...

    Während eines Autostops
    ■ Bei Öffnen der Fahrertür. ...

    Schließen
    Griff auf der Innenseite verwenden. Die Taste unter der Leiste beim Schließen nicht betätigen, damit die Hecktür nicht erneut entriegelt wird. ...