Radiofrequenz- Identifikation

Die RFID-Technik wird in einigen Fahrzeugen für Funktionen wie Reifendrucküberwachung und Zündanlagensicherheit eingesetzt. Außerdem kommt sie in Komfortanwendungen wie Funkfernbedienungen zum Ver- bzw. Entriegeln der Türen und zum Starten sowie in eingebauten Sendern zum Öffnen von Garagentoren zum Einsatz. Die in Opel-Fahrzeugen eingesetzte RFID-Technik verwendet und speichert keine personenbezogenen Daten und ist auch mit keinem anderen Opel-System, das personenbezogene Daten enthält, verbunden.

    Siehe auch:

    Leergewicht, 5-türiges Fahrzeug, Basismodell ohne Sonderausstattungen
    7) Mit LPG-Motor ist das Gewicht um 36 kg höher. ...

    Fernbedienung am Lenkrad
    Das Infotainmentsystem und das Info-Display können vom Lenkrad aus bedient werden. Weitere Hinweise finden Sie in der Anleitung für das Infotainmentsystem. ...

    Fahrzeuge mit Reifenreparaturset
    Das Wagenwerkzeug befindet sich neben dem Reifenreparaturset im rechten Fach im Laderaum. ...