Öffnen

In der angehobenen Stellung erneut erneut drücken. Das Schiebedach öffnet sich automatisch bis zum Anschlag.

Schließen: Achtung drücken.

Achtung
Bei Verwendung eines Dachgepäckträgers prüfen, ob sich das Schiebedach ungehindert bewegen lässt, um Schäden zu vermeiden. Das Schiebedach darf nur hochgestellt werden.

Hinweis

Bei nassem Dach Schiebedach ankippen, Wasser ablaufen lassen und das Schiebedach erst dann öffnen.

Keine Aufkleber am Schiebedach anbringen.

    Siehe auch:

    Kopf-Airbag
    Das Kopf-Airbag-System besteht aus je einem Airbag an jeder Seite des Dachrahmens. Diese Stellen sind durch das Wort AIRBAG an den Dachsäulen gekennzeichnet. Das Kopf-Airbag-System wird ...

    Motor mit Start/Stop-Taste anlassen
    Der elektronische Schlüssel muss sich im Fahrzeug befinden. Kupplung und Bremse betätigen, Automatikgetriebe in P oder N, kein Gas geben; bei Dieselmotoren zum Vorglühen Tas ...

    Manuelle Fensterbetätigung
    Die Seitenscheiben lassen sich mit Handkurbeln betätigen. ...