Fahrzeuge mit adaptivem Fahrlicht

Umstellung des Lichtstrahls der Scheinwerfer:

1. Blinkerhebel in Position Lichthupe ziehen.

2. Zündung einschalten.

3. Blinkerhebel in Position Lichthupe halten. Nach ca. 5 Sekunden beginnt die Kontrollleuchte blinken und ein akustisches Signal zu blinken und ein akustisches Signal ertönt.

Bei jedem Einschalten der Zündung leuchtet Zur Deaktivierung den oben beschriebenen für ca. 8 Sekunden.

Zur Deaktivierung den oben beschriebenen Vorgang wiederholen. Die Kontrollleuchte 4 Sekunden, wenn die Funktion deaktiviert leuchtet etwa 4 Sekunden, wenn die Funktion deaktiviert ist.

    Siehe auch:

    Automatikgetriebe
    P = Parkstellung R = Rückwärtsgang N = Neutral- bzw. Leerlaufstellung D = Fahrposition Manuell-Modus: Wählhebel von D nach links bewegen. = höherer Gang = niedrigerer G ...

    Störung
    Zum Schutz vor Beschädigung des automatisierten Schaltgetriebes wird bei sehr hohen Kupplungstemperaturen automatisch eingekuppelt. Bei einer Störung leuchtet . Weiterfahrt ist m ...

    Sport-Modus
    leuchtet gelb. Symbol leuchtet bei eingeschaltetem Sportprogramm. ...