Stützlast

Die Stützlast ist die Last, die vom Anhänger auf den Kugelkopf der Anhängerkupplung ausgeübt wird. Sie kann durch Veränderung der Gewichtsverteilung beim Beladen des Anhängers verändert werden.

Die maximal zulässige Stützlast des Zugfahrzeugs (Fahrzeuge mit 1.2- Motor: 45 kg, übrige Motoren: 55 kg) ist auf dem Typschild der Anhängerzugvorrichtung und in den Fahrzeugpapieren angegeben. Streben Sie immer die höchstzulässige Last an, vor allem bei schweren Anhängern. Die Stützlast sollte nie unter 25 kg sinken.

    Siehe auch:

    Europäischer Serviceplan
    Benötigte Motorölqualität Motoröl-Viskositätsklassen ...

    Xenon-Scheinwerfer
    Scheinwerfer haben getrennte Systeme für Abblendlicht 1 (innere Lampen) und Fernlicht 2 (äußere Lampen). ...

    Batterie laden
    Warnung Bei Fahrzeugen mit AGM-Batterie darauf achten, dass die Ladespannung bei Einsatz eines Batterieladegeräts 14,6 Volt nicht übersteigt. Andernfalls kann die Batterie besch&a ...