Bremsflüssigkeit

Bremsflüssigkeit ist giftig und ätzend. Warnung
Bremsflüssigkeit ist giftig und ätzend.
Kontakt mit Augen, Haut, Gewebe und lackierten Flächen vermeiden.

Der Bremsflüssigkeitsstand muss

Der Bremsflüssigkeitsstand muss zwischen MIN und MAX liegen.

Beim Nachfüllen auf äußerste Sauberkeit achten, da eine Verunreinigung der Bremsflüssigkeit zu Funktionsstörungen der Bremsanlage führen kann. Die Ursache für den Verlust von Bremsflüssigkeit von einer Werkstatt beheben lassen.

Nur für das Fahrzeug freigegebene Hochleistungsbremsflüssigkeit verwenden, Brems- und Kupplungsflüssigkeit.

    Siehe auch:

    Montage der Kugelstange
    Beide Riegel nach innen schieben und Abdeckung am Stoßfänger abnehmen. Steckdose ausrasten und nach unten klappen. Verschlussstopfen von der Öffnung für die Kugelst ...

    Sitzposition einstellen
    Griff ziehen, Sitz verschieben, Griff loslassen. Gefahr Mindestens 25 cm vom Lenkrad entfernt sitzen, um ein sicheres Auslösen des Airbags zu ermöglichen. ...

    Elektrische Fensterbetätigung
    Warnung Vorsicht bei Betätigung der elektrischen Fensterbetätigung. Verletzungsgefahr, vor allem für Kinder. Fenster nur unter Beobachtung des Schließbereiches schlie&szli ...