Kühlung

Ein- und Ausschalten mit der Taste Betrieb nur bei laufendem Motor, Betrieb nur bei laufendem Motor und eingeschaltetem Gebläse.

Die Klimaanlage kühlt und entfeuchtet (trocknet) ab einer bestimmten Außentemperatur.

Daher kann sich Kondenswasser bilden, das an der Fahrzeugunterseite austritt.

Wenn keine Kühlung oder Trocknung gewünscht wird, Kühlung aus Gründen der Kraftstoffersparnis ausschalten.

    Siehe auch:

    Regelmäßiger Betrieb
    Um eine gleichbleibend gute Funktion zu gewährleisten, muss die Kühlung einmal im Monat unabhängig von Witterung und Jahreszeit einige Minuten eingeschaltet werden. Betrieb mit ...

    Internationaler Serviceplan
    Erforderliche Motorölqualität Falls kein Dexos-Motoröl verfügbar ist, kann Öl der unten aufgeführten Qualitäten verwendet werden: Motoröl-Viskosit&aum ...

    Anhalten
    Beim Anhalten mit A wird der erste Gang eingelegt und die Kupplung geöffnet. Mit R bleibt der Rückwärtsgang eingelegt. ...