Automatische Anlassersteuerung

Diese Funktion steuert das Anlassen des Motors. Der Fahrer muss den Schlüssel nicht in Stellung 3 halten.

Nach Betätigung lässt das System den Motor automatisch an, bis er läuft. Da bestimmte Bedingungen überprüft werden müssen, wird der Motor mit einer kurzen Verzögerung gestartet.

Mögliche Ursachen, wenn der Motor nicht startet:
■ Keine Betätigung des Kupplungspedals (Schaltgetriebe)
■ Keine Betätigung des Bremspedals oder Wählhebel nicht in P oder N (Automatikgetriebe)
■ Zeitüberschreitung

    Siehe auch:

    Handschuhfach
    Das Handschuhfach verfügt über: ■ einen Kartenhalter im Scheckkartenformat ■ einen Schreibstifthalter ■ einen Taschenlampenhalter Während der Fahrt sollte das Ha ...

    Lenkunterstützung
    leuchtet gelb. Störung im Servolenkungssystem. Die Lenkunterstützung ist möglicherweise ausgefallen. Das Fahrzeug ist weiter lenkfähig, jedoch mit bedeutend höherem K ...

    Scheibenwaschanlage
    Hebel ziehen. Waschflüssigkeit spritzt auf die Windschutzscheibe und die Wischer werden für einige Wischbewegungen eingeschaltet. Bei eingeschaltetem Licht spritzt zusätzlich ...