Stromunterbrechung

Bei einer Stromunterbrechung lässt sich der Wählhebel nicht aus Stellung P bewegen.

Bei entladener Batterie Starthilfe durchführen.

Liegt die Ursache nicht an der entladenen Batterie, Wählhebel entriegeln:

1. Parkbremse betätigen.

2. Wählhebelverkleidung vorn von

2. Wählhebelverkleidung vorn von der Mittelkonsole lösen, nach oben klappen und nach links drehen.

3. Gelbe Sperrklinke mit Schraubendreher

3. Gelbe Sperrklinke mit Schraubendreher nach vorn drücken und Wählhebel aus Stellung P bewegen.

Beim erneuten Einlegen von P wird der Wählhebel wieder verriegelt. Ursache der Stromunterbrechung von einer Werkstatt beheben lassen.

4. Wählhebelverkleidung wieder an Mittelkonsole anbringen.

    Siehe auch:

    Tageskilometerzähler
    Anzeige der gezählten Kilometer seit Nullstellung in der oberen Zeile. Zur Nullstellung Stellknopf bei eingeschalteter Zündung einige Sekunden gedrückt halten. ...

    Motoröl
    ...

    Wählhebel
    Wählhebel aus Stellung D nach links und dann nach vorn oder hinten bewegen. + = Schalten in einen höheren Gang. - = Schalten in einen niedrigeren Gang. ...