Elektronisch gesteuerte Fahrprogramme

■ Das Betriebstemperaturprogramm bringt den Katalysator nach einem Kaltstart durch erhöhte Motordrehzahl schnell auf die erforderliche Temperatur.

■ Adaptivprogramme passen das Schalten in andere Gänge den Fahrbedingungen an, z. B. bei hoher Zuladung oder an Steigungen.

Siehe auch:

Höheneinstellung
1. Gurt etwas herausziehen. 2. Taste drücken. 3. Höhe einstellen und einrasten. Höhe so einstellen, dass der Gurt über die Schulter läuft. Er darf nicht über H ...

Leergewicht, 3-türiges Fahrzeug, Basismodell ohne Sonderausstattungen
10) Mit LPG-Motor ist das Gewicht um 43 kg höher. 11) Mit Stopp-Start-System ist das Gewicht um 42 kg höher. 12) Mit Stopp-Start-System ist das Gewicht um 52 kg höher. ...

Variables Trennnetz
Jeweils einen Adapter in jede Schiene einsetzen: Griffplatte aufklappen, Adapter in obere und untere Nut der Schiene einsetzen, in gewünschte Position bringen. Griffplatte zum Arretie ...