Fünf Sterne für Opel Zafira Tourer und Astra GTC

Bei Tests der Verbraucherorganisation Euro-NCAP haben zwei neue Opel-Modelle Bestnoten erhalten: Sowohl dem Kompaktvan Zafira Tourer als auch dem Coupé Astra GTC bescheinigten die Crash-Experten Sicherheit und Unfallvorsorge auf Fünf-Sterne-Niveau. In allen Prüfkriterien (Insassenschutz für Erwachsene, Kindersicherheit, Fußgängerschutz und Fahrerassistenzsysteme) erreichten die getesteten Fahrzeuge hervorragende Ergebnisse. Vor zwei Monaten war das Elektroauto Opel Ampera von Euro-NCAP ebenfalls mit fünf Sternen bewertet worden.Das Euro-NCAP-Konsortium (European New Car Assessment Programme) mit Sitz in Brüssel besteht aus Vertretern europäischer Verkehrsministerien, Automobilklubs, Versicherer und Verbraucherschützern. Seine Testanforderungen übertreffen die Vorgaben der EU-Gesetzgebung deutlich und gelten daher als internationaler Maßstab. In einem genormten Prüfverfahren untersucht Euro-NCAP das Verletzungsrisiko für Insassen und Fußgänger bei verschiedenen Unfallarten. Simuliert werden unter anderem der Frontal- und Seitenaufprall mit einem anderen Fahrzeug sowie der seitliche Zusammenstoß mit einem Baum oder Mast.  

    Siehe auch:

    Störung der elektrischen Parkbremse
    leuchtet oder blinkt gelb. Leuchten Die elektrische Parkbremse funktioniert mit verminderter Leistung. Blinken Die elektrische Parkbremse ist im Servicemodus. Fahrzeug anhalten, elektrische ...

    Genf 2011: Opel zeigt die neuen Antara- und Corsa-Gesichter
    Neben der Weltpremiere der Ampera-Serienversion und der neuen Zafira-Generation (wir berichteten) bringt der Rüsselsheimer Autobauer Opel auch die 2011er-Modelle der Reihen Antara und Corsa mit ...

    Elektronisch gesteuerte Fahrprogramme
    ■ Das Betriebstemperaturprogramm bringt den Katalysator nach einem Kaltstart durch erhöhte Motordrehzahl schnell auf die erforderliche Temperatur. ■ Die automatische Neutrals ...