Flexibles Serviceintervall

Das Service-Intervall basiert auf mehreren vom Einsatz abhängigen Parametern und wird unter Verwendung dieser Parameter berechnet.

Liegt die Restlaufstrecke unter 1500 km, wird bei Ein- und Ausschalten der Zündung InSP mit einer Restlaufstrecke von 1000 km angezeigt.

Wenn die Restlaufstrecke unter 1000 km liegt, erscheint InSP für einige Sekunden. Den nächsten Service innerhalb einer Woche oder innerhalb von 500 km (je nachdem, was zuerst eintritt) von einer Werkstatt durchführen lassen.

Anzeige der Restlaufstrecke:

1. Zündung ausschalten.

2. Rückstellknopf für den Tageskilometerzähler kurz drücken. Die Kilometeranzeige erscheint.

3. Rückstellknopf für ca. 2 Sekunden gedrückt halten.

InSP und die verbleibende Restlaufstrecke werden angezeigt.

    Siehe auch:

    Öffnen
    In der angehobenen Stellung erneut drücken. Das Schiebedach öffnet sich automatisch bis zum Anschlag. Achtung Bei Verwendung eines Dachgepäckträgers prüfen, ob sich ...

    Sicherungskasten im Laderaum
    Der Sicherungskasten befindet sich auf der linken Seite im Laderaum hinter einer Abdeckung. Abdeckung entfernen. Nr. Stromkreis 1 Zentralverriegelung, elektrische Hecktür 2 Anh&aum ...

    Persönliche Einstellungen im Graphic-Info-Display
    Taste CONFIG drücken. Menü Einstellungen wird angezeigt. Die folgenden Einstellungen können durch Drehen und Drücken des Multifunktionsknopfs ausgewählt werden. &# ...